Artikel mit dem Tag "Erzählung"



Memoiren · 27. Mai 2019
„Vom Abenteuer des einfachen Lebens“ lautet der Untertitel dieses 145 Seiten umfassenden Kleinods aus der Feder des italienischen Autors Paolo Cognetti, der mit „Acht Berge“ einen internationalen preisgekrönten Romanerfolg landete. Ich habe seinen Roman sehr gern gelesen, denn die poetische Sprache versetzt den Leser direkt vom Sofa in die Berge. Wer nun diesen Bericht über das Aussteiger-Jahr liest, wird feststellen, dass eine Menge von Cognettis Erfahrungen in „Acht Berge“...

12. Juni 2017
Der Dumont-Verlag beschreibt den Inhalt des Buches wie folgt: „Eine junge Kellnerin wird zwanzig. Doch ihren Geburtstag verbringt sie nicht mit ihren Freunden; sie arbeitet. Der Geschäftsführer des Restaurants, ihr Chef, übergibt ihr eine wichtige Aufgabe: Sie muss pünktlich um zwanzig Uhr dem Inhaber des Lokals das Abendessen in dessen Suite bringen. Noch nie haben sie oder ihre Kollegen den Besitzer gesehen. Pünktlich um zwanzig Uhr steht sie vor der Suite. Es öffnet ihr ein...