Artikel mit dem Tag "Liebesroman"



Historischer Roman · 15. Januar 2019
Selten fiel es mir so schwer, aus einem Roman wieder aufzutauchen. Aber Karen Duves Roman über eine kurze Episode im Leben der Freifrau Annette von Droste zu Hülshoff, der wohl bedeutendsten Schriftstellerin mindestens des 19. Jahrhunderts, hat mich so tief in die Jahre 1817 bis 1820 eintauchen lassen, dass ich so gar nicht wieder zurück in die Gegenwart wollte. Besser ging der literarische Auftakt 2019 nicht. Wir lernen Annette, kurz Nette, im Alter von 20 Jahren kennen. Als Frühchen 1797...

Belletristik · 10. September 2018
Während ich den neuen Roman von Isabel Allende lese, kann man meinem Gesicht unterschiedlichste Gefühlsregungen entnehmen, zu dem der Mensch fähig ist: ich lächle versonnen vor mich hin, wenn Lucia und Richard umeinander kreisen, bekomme eine Zornesfalte, wenn ich über die Flucht der Menschen aus Lateinamerika in die USA lese, muss mit den Tränen kämpfen, wenn sich die Schicksale der drei Menschen ausbreiten, mit deren Hilfe Isabel Allende ihren neuen Roman erzählt. „Ein...