Artikel mit dem Tag "Odyssee"



Sachbuch · 01. September 2019
Was für ein wundervolles und lehrreiches Buch hat uns Daniel Mendelsohn da beschert. Auf der Folie von Homers Odyssee erzählt er anrührend, aber niemals kitschig über seine Beziehung zu seinem Vater. Wie Telemachos ist auf Daniel Mendelsohn auf der Suche nach dem Menschen, der seinen Vater ausmacht. Wer Angst vor dem Titel hat, den kann ich beruhigen: man muss weder Homer gelesen haben noch Interesse an Altphilologie haben, um diese Odyssee zu lesen. Daniel Mendelsohn ist ein hervorragender...