Artikel mit dem Tag "Thriller"



Thriller · 17. Dezember 2018
Jack Reacher ist Actionheld, und was für einer. Er reiht sich ein in die 1. Liga der harten Kerle in der Literatur wie Jason Bourne oder Jack Ryan. Lee Child schreibt seit 20 Jahren jedes Jahr mit großem Erfolg einen neuen Roman über seinen Ex-Militärpolizisten, der inzwischen durch die USA tingelt und immer wieder knifflige Fälle lösen muss. Jack Reacher ist 1,90 m, ein Bulle von einem Mann mit vernarbtem Gesicht, der allein durch sein Äußeres einzuschüchtern vermag (umso...

Thriller · 17. September 2018
Mit „Shutter Island“ und „Mystic River“ im Kopf, habe ich den neuen Psychothriller von Dennis Lehane zu lesen angefangen. „An einem Dienstag im Mai, im Alter von sechsunddreißig Jahren, erschoss Rachel ihren Mann.“ – ist der rasante Beginn der Geschichte. Die Story entwickelt sich dann aber unerwartet langsam und kommt eher als Familienroman/ Charakterstudie daher: Rachel Childs macht sich nach dem Tod ihrer dominanten Mutter, Evelyn Childs, auf die Suche nach ihrem Vater, da...

Deutsche Gegenwartsliteratur · 20. November 2017
Am heutigen Tag die Rezension zu „Leere Herzen“, dem neuen Roman von Juli Zeh zu schreiben, verursacht mir Gänsehaut, befinden wir uns in ihrer Dystopie im Deutschland des Jahres 2025, in dem die BBB – die Besorgte-Bürger-Bewegung – die Regierung übernommen hat und Angela Merkel abgewählt wurde. Ein Szenario, dass nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen geradezu beängstigend ist, zumal Julie Zehs BBB auch AFD heißen könnte. Der düstere Thriller ist ein Buch, in dem das...

Fantasy · 28. August 2017
Das war mein erster Bachmann – wow, was für eine temporeiche Story. Jetzt weiß ich, was Rezensenten seiner erfolgreichen Fantasy-Bücher damit meinten, dass Stefan Bachmann den Lesern kaum Zeit lässt zum Luftholen. Der „Palast der Finsternis“, gerade erschienen im Diogenes Verlag, ist in zwei Zeitebenen geteilt: die eine spielt um 1789 kurz vor und während der französischen Revolution. Hier ist die Ich-Erzählerin Aurélie, Tochter der adeligen Familie Bessancourt, die uns am Anfang...